SHTV ehrt Heidrun Liebich

Silberne Nadel des Schleswig-Holsteinischen Turnverbandes für Heidrun Liebich.

In seiner Laudatio beim Landesturntag in Trappenkamp am 27. April 2024 hob Jörg Henkel, Vizepräsident Olympischer Spitzensport, das Engagement von Heidrun Liebich hervor, die seit 1975 in ihrem Lübecker Sportverein Gut Heil von 1876 e.V. als Übungsleiterin für Gymnastik und Turnen aktiv ist und erheblich dazu beigetragen hat, dass sich die Turnsparte so erfolgreich entwickelt hat.

Auf Kreisebene beim Kreisturnverband Lübeck war sie 20 Jahre als Kassenwartin im Vorstand tätig. Nach dem plötzlichen Tod des ersten Vorsitzenden 2022 übernahm sie wie selbstverständlich kommissarisch den Vorsitz im KTV Lübeck und trug durch ihr umsichtiges Bemühen zur Findung des neuen Vorstandes bei.

Der SHTV würdigte ihre beispielhafte ehrenamtliche Tätigkeit und verlieh ihr die silberne Nadel des Verbandes.

Herzlichen Glückwunsch, Heidrun Liebich!

Fotos und Text: KTV/J. Wussow

About Post Author

Vielen Dank!