Guten Tag, heute ist der 12.08.2020 | Sie befinden sich hier: Aktuelles / 


Gerätturnen: Absage der Kreismeisterschaft Kür modifiziert


12. März 2020  -  Der Vorstand des Kreisturnverbandes Lübeck hat
am heutigen Abend beschlossen, dass die für den kommenden
Sonntag vorgesehenen Kreismeisterschaften Kür modifiziert weiblich aufgrund der aktuellen Entwicklung zum Thema Corona nicht durch-
geführt werden.

Die Meisterschaften werden zu einem späteren Termin neu angesetzt.



Gerätturnen: Kreismeisterschaft Wahl-4-Kampf


Kreismeisterinnen 2020 im Wahl-4-Kampf: hinten v.l. Antonia Everwien, Joanna Bengtsson (beide Lübecker TS), Lilli Bierschwall, Märthe Krüger, Lene Poepping, vorne v.l. Anna Dohrmann, Anny Holzer (alle Lübeck 1876), Alana Wichmann (TSV Schlutup), Anna Buttgereit, Hella Hartweg (beide Lübeck 1876)


22. Februar 2020  -  In der Willy-Brandt Sporthalle im Schlutuper Krümmling turnten
bei den Kreismeisterschaften im Wahl-4-Kampf der Pflichtstufen insgesamt 56
Turnerinnen aus den Lübecker Vereinen um die Meisterehren. Sehr erfolgreich war
in diesem Jahr das Turnteam von Lübeck 1876, dass insgesamt sieben von
zehn vergebenen Meistertiteln erturnen konnte. Zwei Titel gingen an die
Lübecker Turnerschaft und der Titel im jüngsten Jahrgang 2012 ging an den gast-
gebenden Verein TSV Schlutup. Das Tageshöchstergebnis erturnte im Jahrgang
2004 Joanna Bengtsson vom der Lübecker Turnerschaft mit 63,65 Punkten.

Bei diesem Wettkampf kamen auch sieben neu ausgebildete Kampfrichterinnen
zu ihrem ersten Einsatz. Der KTV Lübeck bedankt allen Helfern und Organisatoren
für die reibungslose Durchführung des schönen Wettkampfes.

Schaukasten

Siegerehrung

Ergebnisliste


Gerätturnen: Kreistraining


16. Februar 2020  -  In der Hauptturnhalle in der Mühlenstraße trafen sich
18 Turnerinnen und Trainerinnen, um am diesjährigen Kreistraining teilzunehmen.

Das Thema des Tages war "Erlernen von schweren Elementen" am Barren,
Balken und Boden. Das Training leitete Elena Schachmeier aus Kiel. Der KTV
bedankt sich bei Elena für die vielen guten Tipps und Anregungen für das
Training auf diesem Gebiet.


Teilnehmer Kreistraining Foto: Jenna Kulp

Gerätturnen: Kindertreffen P1P2 in der Hauptturnhalle


8. Februar 2020 - Über 60 Turnkinder trafen sich in der Hauptturnhalle um
zum ersten Mal eingeübte Pflichtstufen beim Gerätturnen zu zeigen. Mit viel
Begeisterung und Spaß waren die kleinen Turnerinnen und Turner aus den
Lübecker Vereinen bei der Sache. Am Boden, auf der Bank, am Reck und
beim Sprung zeigten sie dem Kampfgericht ihr Können. Das Kindertreffen
ist der erste Einstieg zum Kennenlernen des Gerätturn-Wettkampfes.

Bilder


Vorstand: Der KTV Lübeck lädt zum Kreisturntag 2020 ein


Am Samstag den 07. März 2020, um 11.00 Uhr im Vereinsheim des Lübecker Sportverein : Rot Weiß Moisling, Brüder-Grimm-Ring 4b, 23560 Lübeck. Die Vereine werden gebeten, gemäß § 6 der Satzung, je angefangene 100 Mitglieder über 14 Jahren einen Delegierten zu entsenden.
Gäste sind herzlich willkommen

Einladung ansehen


PFIFFIX für Grundschüler


Am Sonntag, den 10.11.2019, lernten 18 Übungsleiter aus Lübeck das
Bewegungs- und Ernährungsprogramm der mhplus-Krankenkasse für
Grundschüler kennen. Neben viel Theorie gab es eine Menge Bewegung
und Spaß. Das Programm, das 17 Stunden à 60 Minuten beinhaltet und
in dem auch Entspannung angesiedelt ist, erforderte Geduld in Bezug auf
die Dauer: von 9.00 - 18.30 Uhr!!

Die jetzt ausgebildeten „PFIFFIX-Coaches-medi“ können die Ausbildung
als Fortbildung verbuchen und werden versuchen, die neuen „PFIFFIX-Kurse
im Vereinssport zu integrieren, entweder in einer Halle oder in einer Schule.


Teilnehmer an der Ausbildung "PFIFFIX-Coaches-medi"



Gerätturnen: P-Stufen Kreismeisterschaften in Schlutup


Die P-Stufen-Kreismeister 2019 des KTV Lübeck.

28. September 2019  -  In der Schlutuper Willy-Brandt-Halle wurden die
Pflichtstufen-Meistertitel weiblich für das Jahr 2019 vergeben. An diesem
letzten Wettkampf für das Jahr 2019 nahmen insgesamt 59 Turnerinnen
aus sechs Vereinen teil. Die Kreismeister wurden in den einzelnen Pflicht-
stufen P3 bis P7 nach Jahrgängen ermittelt.

Ergebnisse

Der Kreisturnverband Lübeck bedankt sich bei allen Helfern und
Organisatoren des Wettkampfes.

Siegerehrung
Schaukasten


Mehrkampf: Naila Thomsen gewinnt die Deutsche Meisterschaft!


21. September 2019  -  Bei den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften des
DTB in Eutin zeigte sich Naila Thomsen (TSV Kücknitz) in Bestform und
setzte sich im Deutschen Achtkampf der 18-19jährigen gegen die Konkurrenz
durch. In diesem Mehrkampf waren vier Übungen Gerätturnen LK2 und vier
leichtathletische Disziplinen zu absolvieren.

Beim Gerätturnen zeigte Naila gute Übungen. Sehr ausdrucksstark dabei ihre
Bodenkür (13,75 Pkt) und sehenswert der Tsukahara am Sprungtisch (13,05
Pkt). Am Balken haderte Naila mit ihrer Leistung, gab es doch Abzüge wegen
zweier Sturze und ein Treppchenplatz schien in weiter Ferne. Mit erturnten
48,15 Pkt. ging es in den leichtathletischen Wettkampf.

Dort zeigte Naila einen hervorragenden Wettkampf. In gleich drei Disziplinen,
(100m Sprint /13,20 sec, Weitsprung/5,06m, Schleuderball 42,31m) erzielte
sie die Tagesbestwerte der Konkurrenz. Mit insgesamt 92,798 Punkten feierte
Naila Thomsen ihre Goldmedaille und den Deutschen Meistertitel im Achtkampf.

Im Achtkampf weiblich der über 20jährigen war Clara Quintero von der
Lübecker TS am Start. Clara erreichte mit 80,22 Pkt Platz 26.
Lena Kraus ebenfalls von der Lübecker TS startete im Sechskampf der14/15-
jährigen und wurde mit 59,581 Pkt. 30.

Der Kreisturnverband Lübeck gratuliert seinen Turnerinnen zu den gezeigten
Leistungen.

Naila Thomsen (TSV Kücknitz)

Mehrkampf: Eindrucksvolle Kreismeisterschaften in Kücknitz!


8. September 2019  -  Rund 85 Turnerinnen und Turner starteten beim
Deutschen Sechskampf im Kücknitzer Schulzentrum. Es galt drei Disziplinen
im Gerätturnen und drei für die Leichtathletik zu bewältigen. Die Meister-
ehren wurden nach Doppeljahrgängen vergeben. Bei hervorragenden
Bedingungen wurden viele gute Leistungen im Pflichtstufen- und Kürbereich
abgerufen. Die Titel in der Kür gingen jeweils zweimal an Lübeck 1876 und
die Lübecker Turnerschaft, die weiteren Titel gingen nach Schlutup und Kücknitz.
Naila Thomsen (2001/TSV Kücknitz) erreichte die Tageshöchnote mit 70,21 Pkt.

Im männlichen P-Stufen-Bereich wurden vier Titel vergeben. Jeweils eine
Meisterschaft ging an Kücknitz, Schlutup, Lübecker TS und TuS Lübeck 93.
Liam Lange (2008/TSV Schlutup) erreichte mit 64,48 Pkt. die Tageshöchnote
bei den Turnern.

Bei den Turnerinnen im P-Stufen-Bereich siegte Anna Vandrey (TSV Kücknitz/
2004) mit der Tageshöchstnote von 69,16 Pkt. Kücknitz siegte insgesamt
zweimal, die weiteren Titel gingen an Buntekuh, TuS Lübeck 93, Lübeck 1876,
Schlutup und die Lübecker Turnerschaft.

Der Kreisturnverband Lübeck bedankt sich bei allen Organisatoren und Helfern
recht herzlich für ihren Einsatz.

Schaukasten       Siegerehrung

Ergebnisse Kür    Ergebnisse P-Stufen männlich    Ergebnisse P-Stufen weiblich


Lübecker Meister 2019 im Deutschen Sechskampf des DTB. Foto: J. Wussow

Gerätturnen: Senta Wulf wird Landesmeisterin in der Kür!


Lübecks Kürturnerinnen v.l.: Lena Kraus, Coco Hartweg, Louise Poepping, Mirja Scheppach, Stella Bülow, Senta Wulf und Sofia Weber


Landesmeisterschaften weiblich Kür modifiziert und P-Stufen 

22./23. Juni 2019
In einem Turnmarathon-Wochenende wurden in Schwarzenbek die Landes-meisterschaften im Gerätturnen für P-Stufen und Kür modifiziert weiblich
durchgeführt. In beiden Wettbewerben starteten Lübecker Turnerinnen
und erzielten achtbare Resultate. Senta Wulf (Lübeck 1876/Jg. 2008)
erturnte wie im Vorjahr den Landesmeistertitel und überstrahlte damit
die Lübecker Ergebnisse. Insgesamt erturnte Senta 46,95 Pkt.

Für zwei Vizemeisterschaften in der Kür sorgten Louise Poepping (Lübeck
1876/Jg. 2006) mit 46,95 Pkt. und Stella Bülow (Lübeck 1876/Jg. 2003) mit
49,25 Pkt.. Eine Bronzemedaille in der Kür erturnte im Jg. 2004 Lena Kraus
(48,75 Pkt.) von der Lübecker Turnerschaft.

Folgende weitere Platzierungen gab es in der Kür modifiziert:
Coco Hartweg     Lübeck 1876   4. Platz
Sofia Weber        TSV Schlutup  4. Platz
Mirja Scheppach  TSV Schlutup  5. Platz

 

3 Medaillen im P-Stufen-Turnen!


P-Stufen-Turnerinnen: oben v.l. Lena Wulf, Pia Steinhauer, Mia Gusmann, Nika Giesenberg, unten v.l. Joanna Bengtsson, Klara Straub, Jette Overbeck und Stine Janetzke.


Im P-Stufen Wettbewerb erturnten die Turnmädchen des Kreises Lübeck
gleich dreimal Treppchenplätze. Im Jg. 2008 gab es mit Lena Wulf (63,25 Pkt)
und Jette Overbeck im Jg. 2006 (60,85 Pkt) gleich zwei Vizelandesmeister-
schaften für Lübeck 1876. Einen sehr guten dritten Rang erreichte im Jg.
2004 Joanna Bengtsson von der Lübecker Turnerschaft (65,80 Pkt). Die
weiteren Platzierungen:

Anna-Maria Polihronatou       TSV Kücknitz     8. Platz  Jg. 2002
Klara Straub                        Lübeck 1876      4. Platz  Jg. 2003
Stine Janetzke                     TSV Kücknitz    11. Platz  Jg. 2005
Nika Giesenberg                   Lübecker TS      8. Platz  Jg. 2007
Pia Steinhauer                     TSV Schlutup    10. Platz  Jg. 2009
Mia Gusmann                       TSV Kücknitz    13. Platz  Jg. 2010

Der Kreisturnverband bedankt sich bei allen Turnerinnen für ihren Einsatz
und gratuliert zu den gezeigten Leistungen. Den Organisatoren, Helfern,
Kampfrichtern und dem gastgebendem Verein TSV Schwarzenbek danken
wir für die gute Durchführung der Wettkämpfe!


Gymcard


Die nächsten Termine